März 2019 Blitz

Am 07.03.2019 traten leider nur 6 Spieler zum  Monats-Blitzturnier an, die spielten dann eine Doppelrunde jeder gegen jeden. Peter Simons gewann mit 9 Punkten aus 10 Partien, vor Rainer Hilpert mit 8 Punkten und Karl Pesch mit 6 Punkten.  Herzlichen Glückwunsch!

Die Einzelergebnisse könnt ihr der Kreuztabelle entnehmen.

Die Jahresgesamtwertung findet ihr hier

Februar 2019 Blitz

Am 07.02.2019 traten 10 Spieler zum  Monats-Blitzturnier an. Arnold Hemmann gewann mit 8 Punkten aus 9 Partien, knapp vor Karl Pesch mit 7,5 und den punktgleichen Rainer Hilpert und Clemens Hemmann mit jeweils 7 Punkten.  Herzlichen Glückwunsch!

Die Einzelergebnisse könnt ihr der Kreuztabelle entnehmen.

Die Jahresgesamtwertung findet ihr hier

Schnellschach Januar 2019

Das am 24.01.2019 durchgeführte Schnellschachtunier (5 Runden) hatte das Thema „Caro-Kann-Verteidigung“. Die ersten 7 Züge waren vorgegeben danach wurden die Uhren gestartet. Für den Rest der Partie hatte jeder Spieler 15 Minuten zur Verfügung. Sieger wurde Rainer Hilpert der alle seine 5 Partien gewann. Mit jeweils 3 Punkten folgten Holger Brunsch und Karl Pesch auf den weiteren Plätzen.Tabelle

Januar 2019 Blitz

Am 03.01.2019 traten 11 Spieler zum ersten Monats-Blitzturnier 2019 an. Der Vorjahres-Gesamtsieger Peter Simons zeigte eine tadellose Vorstellung und holte mit 10 Siegen aus 10 Partien das Maximum an Punkten heraus. Zweiter wurde Arnold Hemmann mit 8 Punkten vor Rainer Hilpert mit 6,5 Punkten.  Herzlichen Glückwunsch!

Die Einzelergebnisse könnt ihr der Kreuztabelle entnehmen.

Die Jahresgesamtwertung findet ihr hier

Schnellschach Oktober 2018

Das am 25.10.2018 durchgeführte Schnellschachtunier hatte das Thema „Königs-Gambit“. Folgende Züge mussten gemacht werden

1. e2–e4 e7–e5
2. f2–f4

Danach wurden die Uhren gestartet. Für den Rest der Partie hatte jeder Spieler 10 Minuten zur Verfügung. Sieger wurde überlegen Peter Simons  der alle 7 Partien gewann.   Kreuztabelle

Schnellschach September 18

Das am 13.09.2018 durchgeführte Schnellschachtunier hatte das Thema „Blackmar-Diemer-Gambit“. Folgende Züge mussten gemacht werden

1. d2–d4 d7–d5
2. e2–e4 d5xe4
3. Sb1–c3 Sg8–f6
4. f2–f3

Danach wurden die Uhren gestartet. Für den Rest der Partie hatte jeder Spieler 15 Minuten zur Verfügung. Sieger wurde Karl Pesch der alle 4 Partien gewann.   Kreuztabelle